Das Behindset: Die Alternativen

Alternativen

Lösungen kommerzieller Anbieter

Es gibt neben diesem Eigenbau auch professionelle Lösungen:

Vorteile des Eigenbaus sind 100%-ige Wasserdichtigkeit, Einsatz als Lenkertasche weiterhin möglich, kompakte Bauweise, großer gut nutzbarer Stauraum und eine gewisse Exklusivität:-) Gegenüber dem Rucksack gepäckfreies Feeling (Belüftung) und beim Wiegen keine Belastung auf dem Rücken. Gegenüber dem Klemmgepäckträger bilden Gepäcktasche und Rad eine Einheit bei leichter Abnehmbarkeit.

Photos

Für Photos - auch im Vergleich zm Behindset - der (montierten) Systeme, siehe die Abschnitte "Das Behindset im Vergleich zu anderen Systemen:" und "Die Alternativen:" hier unter "Das Behindset: Die Photos"

Die Minimallösung von Martin Böhler

Martin ließ sich durch das Behindset zu einer noch minimaleren Lösung inspirieren, die ich hier vorstellen möchte:

Als er anfing, "einen alten Vorbau zu bearbeiten und mit meinen Werkstattmitteln (von Hand) aufzufeilen, als mir beim Demontieren der alten (kleinen) Satteltasche die Idee kam." Er spart sich dabei den Aheadset-Vorbau und befestigt den Lenkerstummel - der zur Aufnahme der Ortlieb-Halterung benötigt wird - direkt mittels Gegenklemmstück (s.u.: Photos) einer kleinen Ortlieb-Mini-Satteltasche am Sattelgestell!

"Die erste kurze Testfahrt verlief zufriedenstellend, Alltagseinsatz folgt" nach eigenen Aussagen von Martin; "die ersten 100km sind ohne Probleme aber mit geringer Zuladung abgespult". "Zwischenstand zur Info: 3.000KM seit Dezember mit 'Behind-Set Minimal' ohne Probleme abgespult."

Photos

Wie schaut diese Lösung in der Praxis aus? Dazu einige Photos von Martin:

 Behindset 


  Kontakt 

 Hans Dietmar Jäger 

W3C xhtml-Logo
W3C css-Logo
W3C WAI a-Logo
Eigenes werbefrei-Logo